Partielle Mondfinsternis / 07.08.2017 (25% im Kernschatten)

Partielle Mondfinsternis

Am Abend des 07.08.2017 fand eine partielle Mondfinsternis statt. Das Maximum der Finsternis wurde um 20:20 Uhr MESZ erreicht, der Austritt aus dem Kernschatten erfolgte um 21:19 Uhr. Der Austritt des Mondes aus dem Halbschatten folgte dann um 22:53 MESZ.

Da der Mond erst um ca. 20:40 MESZ aufging, war mit etwas Glück nur das Ende der Kernschattenphase beobachtbar.

Die nächste (totale) Mondfinsternis findet in den Abendstunden des 27.07.2018 statt. (Die totale Mondfinsternis vom 31.01.2018 ist nur sehr kurz in ihrer Halbschattenphase beobachtbar und für das bloße Auge kaum erkennbar.)

Update: Mondaufgang am 07.08.2017 (25 Bilder)

Deine Meinung? (Mit der Bestätigung erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden sich in der Datenschutzerklärung.)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: