Venus // 11.05. / 27.05. / 15.07.2015

Die abnehmende Venus 2015 (als „Abendstern“).

Bild 2 zeigt die Venus kurz vor der Dichotomie („Halbvenus“). Wegen zunehmender Sonnennähe und damit immer früherem Untergang bzw. tieferem Stand über dem Horizont wurde die Beobachtung immer beschwerlicher bzw. die Venus verschwand schon während der Dämmerung hinter den Häusern oder im Dunst über der Stadt.

Bild 3 wurde einen Monat vor der Unteren Konjunktion (Durchgang der Venus zwischen Erde und Sonne am 15.08.2015) aufgenommen. Ab Ende August war Venus in der Morgendämmerung wieder auffindbar. Die Farbe in Bild 3 entspricht in der überarbeiteten Variante nicht mehr genau der beobachteten Realität.

Nur die Venus und der noch sonnennähere Merkur zeigen als sich innerhalb der Erdumlaufbahn befindliche Planeten diese ab- und zunehmenden Phasen.

Abnehmende Venus Abnehmende Venus

Abnehmende Venus

Deine Meinung? (Mit der Bestätigung erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden sich in der Datenschutzerklärung.)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: